Hans-Jörg Deser

Hans-Jörg Deser

* 29.06.1954
† 14.07.2019
Erstellt von VRS Media
Angelegt am 17.07.2019
1.114 Besuche

Neueste Einträge (26)

Gedenkkerze

Günther u.Gabi Lehnhardt

Entzündet am 31.07.2019 um 17:33 Uhr

Unser herzliches Beileid. 

Er war ein wertvoller Mensch und wird uns immer in Erinnerung bleiben .

Gedenkkerze

Sigrid Sommer

Entzündet am 28.07.2019 um 10:14 Uhr

Das schönste Denkmal,

das ein Mensch bekommen kann,

lebt in den Herzen seiner Mitmenschen.

Albert Schweitzer

 

Liebe Frau Deser,

der Tod Ihres Mannes hat mich zutiefst betroffen gemacht, mein tiefes Mitgefühl ist bei Ihnen. Herr Deser war ein Mensch, der seinen Beruf aus Berufung lebte. In exzellenter Professionalität und zugleich erfahrbarer christlicher Nächstenliebe war er ein Arzt, dem ich stets vertraute.

Mit großer Dankbarkeit werde ich ihn in Erinnerung behalten.

Ich weiß, dass in diesen Momenten, nichts die Schmerzen aus Ihrem Herzen nehmen kann. Doch ich möchte, dass Sie wissen, dass ich in Gedanken bei Ihnen bin.

Sigrid Sommer

Kondolenz

Dank und Abschied...

25.07.2019 um 23:35 Uhr von Renate Geduhn

Liebe Familie Deser,

noch ganz schockiert und bestürzt sprechen wir Ihnen unser tiefstes Mitgefühl aus! Stets haben wir uns bei unserem Hausarzt Dr. Deser angenommen, verstanden und bestens betreut gefühlt. Mit großer Dankbarkeit denken wir an ihn.

Über seinen allzu frühen Tod sind wir mit Ihnen sehr traurig. Jedoch wusste er sich in seinem Herrn und Gott geborgen. Deshalb wollen auch wir darauf vertrauen, dass wir ihn wiedersehen werden.

In dieser schweren Zeit wird Gott Ihre Trauer teilen, er wird die liebevollen Erinnerungen mit Ihnen erleben. Er möge Ihnen Trost und Hoffnung schenken.

Von Herzen wünschen wir Ihnen als Familie Kraft und Mut, um Schritt für Schritt den Lebensweg weiterzugehen.

In herzlicher Verbundenheit

Renate Geduhn

Werner Napierski

Gedenkkerze

Fam.Selinger ,Marie und Ruth Becker

Entzündet am 25.07.2019 um 11:26 Uhr

Kondolenz

Ein grosses Dankeschön an einen besonderen Arzt

23.07.2019 um 21:11 Uhr von Kerstin Kratzert

Liebe Frau Deser, liebe Angehörige,

mit großer Bestürzung haben wir von dem Tod Herrn Dr. Desers erfahren. Wir haben ihn immer als einen besonderen Arzt wahrgenommen. Er hat nicht nur meinen Vater über viele Jahre als Hausarzt begleitet. Sondern auch mir als Tochter in der Sterbephase meiner Mutter Unterstützung angeboten. Auch als sich der Gesundheitszustand meines Vaters drastisch verschlechtert hat war er für ihn in einer Weise da, die aus meiner Sicht nicht selbstverständlich ist. Er hatte sogar angeboten, die herrenlos zu werdende Katze aufzunehmen, war sich allerdings nicht sicher, wie Ihre Haltung dazu wäre, liebe Frau Deser. Das ist mir auch aufgefallen, seine humorvolle Art, die gerade auch in schwierigen Situationen hilfreich war. Jetzt ist er nicht mehr unter uns, aber wir werden ihn in bester Erinnerung behalten und sind dankbar, dass es ihn gab und wir ihn kennengelernt haben. Wir wünschen Ihnen viel Kraft in dieser Zeit, herzliche Grüße Kerstin und Jürgen Kratzert 

 

Weitere laden...